GAEB – Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen

GAEB (Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen) wurde im Bauwesen als standardisierte Datenschnittstelle geschaffen, um unkompliziert Leistungsverzeichnisse (LV) eines Bauherren, Architekten oder Handwerkers zwecks Angebotsanforderung an den Fachhandel zu übermitteln.

Die Angebotsanforderung für ein Leistungsverzeichnis an uns über die GAEB Schnittstelle ist dabei recht einfach gehalten. Über die beiden GAEB Angebotsformate .d83 (GAEB DA 90) oder .x83 (GAEB DA XML) können wir für Ihr Leistungsverzeichnis ein entsprechendes Angebot und eine Kalkulation erstellen. Die Angebotsanforderung schicken Sie uns einfach per E-Mail.

Das Leistungsverzeichnis wird bei uns zu einem Angebot verarbeitet und in ein GAEB Angebot im Format .x84 (GAEB DA XML) oder .d84 (GAEB DA 90) gespeichert, welches Sie dann von uns auf elektronischem Wege zurückerhalten.

Ihre Vorteile:

  • Standardisiertes Einreichen von Leistungsverzeichnissen (LV) in allen bekannten GAEB Importformaten
  • Standardisiertes Erhalten von LV-Angeboten in allen bekannten GAEB Exportformaten
  • Nutzen Sie die Flexibilität sowie Kosten- und Zeitersparnis

Ansprechpartner:

Abteilung E-Commerce

Telefon: 06441 913-250
Fax: 06441 913-102
E-Mail: e-commerce@rink-elektro.de